Regentage

Regentage sind für mich nur etwas Negatives, wenn ich geplant habe, draußen im Freien etwas zu unternehmen.
Aber eigentlich mag ich Regentage. Zumindest im Sommer. Nach einer langen Zeit voller Hitze.

Denn es gibt nichts Schöneres als daheim oder bei und mit jemand anderem auf der Couch zu sitzen. Dämmerlicht anzuhaben, weil das Licht von draußen nicht ausreicht und ein Fenster offen zu haben.
Der Regen prasselt gleichmäßg auf die Erde und breitet ein beruhigendes Gefühl aus. Die frische, nach Regen duftende Luft weht herein mit einem Hauch von der restlichen Wärme des Sommertages…

Und wem das zu langweilig ist, der geht raus und vollzieht einen Regentanz! :D

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s